Die Artenis AG übernimmt die Business Unit PAS Media

Aktualisiert: Feb 10

Die Artensis AG übernimmt sämtliche Geschäfte des Marktführers für cloud-basierte Artwork-Management-Systeme "PAS Media" rückwirkend per 1. September 2020.

Die Geschäftsführung der Artensis AG gibt bekannt, dass Sie rückwirkend per 1. September 2020 sämtliche Geschäftstätigkeiten der Business Unit PAS Media übernommen hat. PAS Media ist der führende Herstelller für cloud-basierte Artwork-Management-Systeme und gehörte zuvor der Limmatdruck Zeiler AG.

Marco Cattarozzi, CEO der Artensis AG betont dazu: «Wir haben die Artensis AG gegründet, um den Markt für professionelle Dokument- und Artwork-Management-Systeme und Applikationen mit innovative und integrierbaren Applikationen zu bedienen. Durch die Übernahme der PAS Media bekommt die Artensis AG eine breite Kundenbasis für die nächsten Produktgenerationen, wovon besonders die bestehenden Kunden der ehemaligen PAS Media profitieren werden. Zudem erhalten wir mit der Übernahme der Mitarbeiter langjähriges Know-how in der Implementierung und der Digitalisierungsberatung bei der Einführung und dem Betrieb der Applikationen.»

Der bekannte Name «PAS» wird nach der Übernahme nicht ganz verschwinden, sondern wird als Produktname für die cloud-basierten Dokument- und Artwork-Management-Applikationen der Artensis AG beibehalten.