Artensis rollt Version 11 seiner Artwork Management Lösung PAS Studio und PAS Enterprise aus


Mit PAS 11 rollt Artensis diesen Oktober seinen Kunden die neue Version mit einem modernisierten und optimiertem Benutzerinterface aus. Die ersten Kunden haben bereits die neueste Version 11 mit den zahlreichen Optimierungen erhalten, alle anderen Nutzer der Editionen «PAS Studio» und «PAS Enterprise werden die neue Version innerhalb der nächsten zwei Wochen aufgespielt bekommen.

Benjamin Spiess, Verantwortlicher Produktmanager der PAS-Produktlinie von Artensis bemerkt dazu: «Mit der neuen Version werden künftige Optimierungen und neue Features noch schneller zu den Kunden ausgerollt werden können. Die neue Version bringt das "Look & Feel" unserer beiden PAS Editionen Studio und Enterprise näher an bekannte Applikationen und macht es so bestehenden und neuen Benutzern noch einfach, sich schnell zurecht zu finden.»