Artensis PAS Studio
Finanzberatung
PAS_STUDIO_RGB_200x59px_edited.png

Auch kleinere Unternehmen und Workgroups brauchen nicht auf ein Artwork-Management-System zu verzichten! Mit PAS Studio stellen wir ein komplettes System für bis zu 100 Benutzer zur Verfügung, wie es auch grossen Retailer und Brands einsetzen.
 

Die PAS Studio Edition beinhaltet alles was es benötigt, um Erstellung-, Änderungs- und Freigabeprozesse zu digitalisieren und zu automatisieren.
Mit PAS Studio können auch internationale Strukturen wie auch diverse Lieferanten einfach in die Prozesse integriert werden, um einen reibungslosen und nahtlosen Ablauf zu gewährleisten. Vertrauen Sie auf das Artwork-Management-System, welches von hunderten bekannter Marken, Retailer und Industriebetrieben aller Art seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird (siehe Auszug aus Referenzliste).


Die Vorteile der PAS Enterprise Edition:

  • Sowohl für einfache wie auch komplexe Organisationen konfigurierbar

  • Einfache Integration in umliegende Systeme (ERP, PIM etc.)

  • Komplettes Logging der Benutzeraktivitäten für einen lückenlosen Nachvollziehbarkeit

  • Bis zu 100 Benutzer (Upgrade auf PAS Enterprise mit unlimitierter Anzahl Benutzer und weiteren Features jederzeit möglich)

  • Schnelle und kostengünstiges Initial-Setup, dank "Best of class"-Konfigurierbarkeit und dank des erfahrenen Implementierungsteams

 

Die inkludierten Funktionsmodule:

  • Prozess-Management Modul zur Digitalisierung der gesamten Erstellungs- und Freigabeprozess

  • Viewer mit Versionsvergleich und Online-Kommentarerfassung sowie bei Bedarf mit diversen Prepress-Kontroll-Tools

  • Media Asset Management / Objektdatenbank zur Verwaltung von digitalen Assets jeder Art

  • Intelligentes Archiv für die kontrollierte Datendistribution

Optionale Funktionsmodule und Connectors:

  • MS 365 Modul zur Online-Bearbeitung von Office Dokumenten

  • TWA-Modul zur Zwei-Faktor-Autentifizierung

  • Cost Control Module

  • Connector: Azure AD zur Autentifizierung über Microsoft Azure AD

  • Connector: ERP zur Integration mit bestehenden ERP-Systemen (SAP etc.)